Beiträge

Blick über große Menschenmenge, die demonstriert

Mut in der Bevölkerung

,
Millionen Menschen gingen 2019 für Fridays for Future auf die Straße, der Unmut unter der Bevölkerung wird immer größer, und somit auch die mutigen Handlungen. Selbst wenn Streiken nicht Ihr Weg ist, wir zeigen Ihnen viele andere Möglichkeiten Klimaschutz zu fordern.
Mehrere Menschen stehen im Grünen und betrachten Pflanzen

Biodiversität zahlt sich aus

,
Oftmals wird die Erhaltung schwach genutzter Flächen von Bauern als finanzieller Verlust angesehen. Doch verschiedene Ansätze zeigen, dass Biodiversität und ökonomischer Vorteil sich nicht ausschließen müssen.
Schwimmende Photovoltaik in türkisfarbenem Wasser

Nachhaltiger und regionaler Mehrwert: Soziale Unternehmen

Bei sozialen Unternehmen geht es nicht primär um Gewinn, sondern um einen gesellschaftlichen und nachhaltigen Mehrwert. Positivbeispiele sind "Discovering Hands" und "Swimsol".

Werner Lampert trifft… Christian Felber – Auf in die Gemeinwohl-Ökonomie

Christian Felber, der als achtjähriger Bub früh aufstand um Sonnenaufgänge zu beobachten, steht heute für eine völlig neue Wirtschaftsordnung ein. Die Gemeinwohl-Ökonomie lässt erst Skepsis entstehen, und überzeugt dann durch ein gründlich durchdachtes System. Bio-Pionier Werner Lampert fühlt Christian Felber auf den Zahn und wird zum überzeugten Gemeinwohl-Ökonom.

Werner Lampert trifft… Peter Eitzenberger – VBV, Ethik und Veranlagung

Finanzwirtschaft und Landwirtschaft – zwei Betriebsfelder, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ist dem wirklich so? Peter Eitzenberger, CSR-Beauftragter und Prokurist der VBV – Vorsorgekasse und Werner Lampert, Bio-Pionier haben sich ausgetauscht.
Türme aus Euromünzen

Muss unser Zinssystem irgendwann zusammenbrechen? – Eine Analyse

Aus 100 Euro werden bei ununterbrochener Verzinsung irgendwann Millionen, dann Milliarden und schließlich absurd hohe Beträge. Kann das nachhaltig sein?