Diese Krise wird unser Verhalten ändern

,
„Diese Krise wird nicht in ein paar Wochen vorüber sein. Daher glaube ich an langfristige Auswirkungen und Verhaltensänderungen in der Gesellschaft.“ Krisenkommunikatorin Verena Nowotny im Interview
Mann hält Zeitung

Die Welt mit beiden Augen sehen

,
Die Corona-Krise hat uns fest im Griff und die Medien sind voll mit Nachrichten über das Virus. Die freie Journalistin Susanne Wolf erklärt wie wichtig auch positive Nachrichten und Lösungsvorschläge wären.
Ölfleck auf Straße mit Regenbogenfarben

Haben wir aus vergangenen Krisen (genug) gelernt?

Es ist nicht die erste Krise, die die Menschheit erlebt! Wie ging die Menschheit in der Vergangenheit mit Krisen um? Haben wir immer daraus gelernt? Im Wissenswertes-Artikel gehen wir diesen Fragen nach.
weiße Obstblüten

Die Welt nach Corona

,
Zukunftsforscher Matthias Horx wagt einen Blick auf die Welt nach Corona. Darüber, wie wir uns wundern werden, wie viel Positives die Krise für alle gebracht hat.
Männliche Hände halten Stück Erdboden

Robustheit der Wirtschaft überlebenswichtig

,
Das Corona-Virus und seine drastischen Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben der Globalisierungseuphorie einen Dämpfer versetzt. Begriffe wie Versorgungssicherheit gewinnen wieder an Bedeutung. Volkswirtschaftler Prof. Dr. Mathias Binswanger über Weltwirtschaft, Agrargüter und die Notwendigkeit einer funktionierenden Landwirtschaft.
Mann mit Rauschebart hält Hand über Gemüse, als würde er es beschwören wollen

Was hält uns zusammen?

,
Was hält uns denn zusammen? Was hält uns denn zusammen in einer Krise, wie der jetzigen? Werner Lampert über Zusammenhalt in der Bevölkerung, die Chance der Corona-Krise und den Wert der regionalen Landwirtschaft.